schnittfeste Handschuhe
schnittfeste Handschuhe

schnittfeste Handschuhe

Schnittfeste Handschuhe

Unsere schnittfesten Handschuhe für die Arbeit in der Industrie bieten erstklassigen Schutz und höchste Qualität. Hergestellt in der EU aus dem langlebigen BRINIX® P1U-Material, ist er für anspruchsvolle Arbeitsumgebungen bestens geeignet.

Mindestbestellmenge 50 Stück (in verschiedenen Größen)

Anfrage stellen

 

Dieser schnittfester Handschuh erfüllt die strengen Normen für Schutzhandschuhe und bietet Ihnen Sicherheit und Komfort bei der Arbeit. Gemäß EN 420:2003+A1:2009 erfüllt er die allgemeinen Anforderungen an Schutzhandschuhe. Zusätzlich entspricht er den Anforderungen der Norm EN 388:2016 für mechanische Risiken und EN 407:2004 für thermische Risiken. Mit den Größen 6 bis 11 bieten wir eine passgenaue Lösung für jeden Bedarf.

Die Leistungsstufen des Handschuhs gemäß EN 388:2016 sind beeindruckend. Er bietet eine hohe Abriebfestigkeit (Stufe 4), hervorragende Schnittfestigkeit (Stufe 5), starke Weiterreißfestigkeit (Stufe 4) und zuverlässige Durchstichfestigkeit (Stufe 1). In Bezug auf die thermischen Risiken erfüllt der Handschuh die Anforderungen der Klasse 1 für Kontaktwärme gemäß EN 407:2004.

Unser Produkt wird sorgfältig verpackt, um seine Qualität zu gewährleisten. Jedes Paar Handschuhe ist mit einem Etikett am Saum versehen, das grundlegende Informationen zur EU-Konformität und den allgemeinen Anforderungen an Handschuhe enthält. Zehn Paare werden zusammen mit den Herstellerinformationen in deutscher Sprache in einem PE-Beutel verpackt. Für eine größere Bestellung von 100 Paaren verwenden wir einen stabilen Karton mit einem Gewicht von 15 kg.

Die Gebrauchsanleitung des gestrickten Arbeitshandschuhs bietet klare Anweisungen für den Einsatz in verschiedenen Arbeitsumgebungen. Er bietet zuverlässigen Schutz vor Kratzern, Abschürfungen und Schnitten. Bitte beachten Sie, dass der Handschuh den angegebenen Wert für Kontaktwärme gemäß EN 407:2004 Klasse 1 nicht überschreiten darf. Bei Beschädigungen oder übermäßiger Verschmutzung verlieren die Handschuhe ihre Schutzeigenschaften. Bitte verwenden Sie den Handschuh nicht in Situationen, in denen ein Risiko besteht, dass er sich in beweglichen Teilen von Maschinen verfängt.

Um die Langlebigkeit des Handschuhs zu gewährleisten, empfehlen wir die regelmäßige Wartung gemäß unseren Anweisungen. Sie können den Handschuh bei 60 °C waschen und im Trockner bei einem Basisprogramm trocknen. Achten Sie darauf, den Handschuh trocken zu lagern und verschmutzte Exemplare ordnungsgemäß zu entsorgen.

Verfügbare Größen der schnittfesten Handschuhe: 6, 7, 8, 9, 10 und 11

Gebrauchsanweisung für die schnittfesten Sicherheitshandschuhe

  • Die Handschuhe sind für Arbeiten in Betrieben geeignet, wo das Risiko des Kratzens, Abschürfens
  • oder Schneidens droht
  • Die Handschuhe für Kontaktwärme, die den in Klasse 1 von EN 407: 2004 angegebenen Wert
  • nicht überschreiten darf
  • Bei Einschneiden, Durchreißen, Abrieb oder übermäßiger Verschmutzung verlieren die
  • Handschuhe ihre Gebrauchseigenschaften
  • Die Handschuhe sind nicht gegen Durchweichen beständig
  • Die Handschuhe dürfen nicht angewendet werden, wenn ein Risiko des Verfangens in beweglichen Teilen von Maschinen besteht
DD-PHD-Ursus

Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine personalisierte Nutzererfahrung zu bieten.