Hallenmarkierung / Werksmarkierung

DD-SWCO

Neu

Hallenmarkierung / Werksmarkierung mit gablerstaplerfester Hallenfarbe

Die Hallenmarkierung aus flüssiger Hallenfarbe in Top-Qualität ist eine lösemittelarme Zweikomponenten High–Solid-Farbe auf Basis modifizierter Epoxidharze und Polyaminoamid-Härter. Durch Aufbringung von Klarlack kann die Werksmarkierung vor Verschmutzung durch Gabelstaplerverkehr geschützt werden.

Anfrage stellen

Mehr Infos

Mehr Infos

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Professionelle Markierungsarbeiten mit flüssiger Hallenfarbe in Industrie- und Lagerhallen und im Außenbereich, z. B. auch für Parkplätze, Parkhäuser oder Tiefgaragen

Angeboten wird entweder nur die Hallenfarbe zur Kennzeichnung von Böden bzw. der optionale Klarlack oder als Komplettdienstleistung mit Markierungsarbeiten, wobei wir empfehlen die Hallenmarkierung als Komplettpaket mit Verarbeitung zu kaufen, da die Verarbeitung deutlich komplizierter als bei selbstklebenden Bodenmarkierungen ist. Flüssige Hallenmarkierungen werden i. d. R. mit 10 cm Breite aufgetragen. Piktogramme, z. B. Zeichen für Fußgänger, und Zebrastreifen sind ebenfalls möglich.

Flüssige Hallenmarkierungen sind i. d. R. auch bei Gabelstaplerverkehr sehr gut und lange haltbar. Die Hallenfarbe ist auch für Parkplätze, Parkhäuser und Tiefgaragen geeignet. Hauptnachteil ist, dass Änderungen bzw. die Entfernung schwieriger sind (d. h. nur durch Übermalen, per Sandstrahlen, mit Demarkierungsfräsen oder Chemikalien plus Wasserhochdruck). Auf Anfrage bieten wir auch einen Demarkierungsservice bzw. die Entfernung oder die Auffrischung alter vorhandener Bodenmarkierungen an.

Falls Sie ein Angebot für eine flüssige Hallenmarkierung von uns haben möchten, senden Sie uns bitte einen (Gebäude-)Plan, wo die Bodenmarkierungen eingezeichnet sind, und idealweise eine gute Mengen-/Längenabschätzung in laufenden Metern. Ggf. können wir gerne auch einen Vorort-Termin bei Ihnen vereinbaren. Erfahrungsgemäß sind flüssige Hallenmarkierungen in guter Qualität einschliesslich Verarbeitung nicht teurer als das reine Material für gute selbstklebende Bodenmarkierungen. Theoretisch ist auch ein Mix von beiden Bodenmarkierungsarten möglich

Verarbeitungszeit: Bei Einsatz der Hallenfarbe in Industriehallen oder Lagerhallen mit Gabelstaplerverkehr ist das Befahren erst nach ca. 12 Stunden empfehlenswert. I. d. R. muss mit mindestens zwei Tage für die Verarbeitung gerechnet werden, da nach dem Einmessem und dem Auftrag der Farbe, erst die Farbe trocknen muss bevor die empfohlene durchsichtige Schutzlackschicht aufgebracht werden kann. Die Arbeiten können bei Bedarf ggf. auch an einem Wochenende durchgeführt werden, um den Betriebsablauf nicht zu stören.

Bewertungen

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

Hallenmarkierung / Werksmarkierung

Hallenmarkierung / Werksmarkierung

Hallenmarkierung / Werksmarkierung mit gablerstaplerfester Hallenfarbe

Die Hallenmarkierung aus flüssiger Hallenfarbe in Top-Qualität ist eine lösemittelarme Zweikomponenten High–Solid-Farbe auf Basis modifizierter Epoxidharze und Polyaminoamid-Härter. Durch Aufbringung von Klarlack kann die Werksmarkierung vor Verschmutzung durch Gabelstaplerverkehr geschützt werden.

Anfrage stellen

Eigene Bewertung verfassen

3 andere Artikel der gleichen Kategorie: