Amphibienleitwand

DD-BHZ-ALW

Neu

Amphibienleitwand aus Kunststoff

Die stationäre Amphibienleitwand aus Recycling-Kunststoff ist eine wirkungsvolle Schutzeinrichtung, um Amphibien ganzjährig am Überqueren von Straßen zu hindern.

Anfrage stellen

Mehr Infos

Mehr Infos

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Stationäre, einfach aufzubauende Amphibienschutzwand für dauerhaften Amphibienschutz gemäß MAmS 2000

Die stationären Amphibienleitwände aus Recycling-Kunststoff sind wirkungsvolle Schutzeinrichtungen, um Amphibien ganzjährig am Überqueren von Straßen zu hindern.

ypAmphibienleitwand
MaterialPolyethylen-Recyclingplatten
Grundform1-Form vertikal und horizontal versteift
Abmessung1.080 x 650 mm
Einbaumasse1.000 x 500 mm
Materialstärke10 - 11 mm
Gewicht8 - 9 kg
Farbeschwarz oder dunkelgrün
Lauffläche350 mm breit, 4° abfallend
EckscharnierWinkelausbildung 20°- 340°
PrägungHerstellerprägung oder Kundenlogo
Perforationoptional eingelassene, fest umspritzte Gitter aus V2A Stahl

Angebotene Varianten der Amphibienleitwände

Findet die Lauffläche keine Anwendung muss die Leitwand zwingend 15 cm tief ins Erdreich eingegraben werden damit kein Durchschlüpfen der Amphibien an diesen Schlitzen möglich ist. Sollte es aufgrund der Bodenbeschaffenheit nicht möglich sein, die Leitwand 15 cm tief einzugraben, kann die Leitwand mit handelsüblichem Werkzeug angepasst oder projektbezogen ohne Schlitze produziert werden. Für die Montage der Leitwände sind weder schweres Gerät noch Straßensperrungen notwendig. Bei entsprechenden Bodenverhältnissen können mit zwei Personen bis zu 400 m Amphibienwände pro Arbeitstag aufgebaut werden.

  • DD-AL-1-A: Montage an vorhandenem Zaungeflecht, ohne Lauffläche, ohne Hinterfüllmöglichkeit.
  • DD-AL-1-A-L: Montage an vorhandenem Zaungeflecht, mit Lauffläche, ohne Hinterfüllmöglichkeit.
  • DD-AL-1-B: Montage auf freier Flur an Stahlstützen oder Kunststoffstützen, ohne Lauffläche, ohne Hinterfüllmöglichkeit.
  • DD-AL-1-B-L: Montage auf freier Flur an Stahlstützen oder Kunststoffstützen, mit Lauffläche, ohne Hinterfüllmöglichkeit.
  • DD-AL-1-C: Montage auf freier Flur an verstärkten Stahlstützen, ohne Lauffläche, mit Hinterfüllmöglichkeit.
  • DD-AL-1-C-L: Montage auf freier Flur an verstärkten Stahlstützen, mit Lauffläche, mit Hinterfüllmöglichkeit.

Bewertungen

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

Amphibienleitwand

Amphibienleitwand

Amphibienleitwand aus Kunststoff

Die stationäre Amphibienleitwand aus Recycling-Kunststoff ist eine wirkungsvolle Schutzeinrichtung, um Amphibien ganzjährig am Überqueren von Straßen zu hindern.

Anfrage stellen

Eigene Bewertung verfassen

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: