Arbeitsplatzmatten

Thema: Ergonomische Arbeitsplatzmatten als wichtige Entlastung für Mitarbeiter an Steharbeitsplätzen

Gesundes und ergonomisches Stehen am Arbeitsplatz ist in der heutigen Zeit ein wichtiges Thema. Laut BKK-Gesundheitsreport 2018 gilt, dass mit 24,7% aller Fehltage die Muskel- und Skeletterkrankungen nach wie vor die wichtigste Ursache von Arbeit...

Thema: Ergonomische Arbeitsplatzmatten als wichtige Entlastung für Mitarbeiter an Steharbeitsplätzen

Gesundes und ergonomisches Stehen am Arbeitsplatz ist in der heutigen Zeit ein wichtiges Thema. Laut BKK-Gesundheitsreport 2018 gilt, dass mit 24,7% aller Fehltage die Muskel- und Skeletterkrankungen nach wie vor die wichtigste Ursache von Arbeitsunfähigkeit ist. Durch langes Stehen auf harten Untergründen (wie z. B. Betonboden) am Arbeitsplatz entstehen Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen und Fußschmerzen bei den Mitarbeitern. Die Mitarbeiter an Steharbeitsplätzen ermüden dadurch schneller, sind weniger leistungsfähig und fallen öfter krankheitsbedingt aus. Diese Problematik wird durch den demographischen Wandel noch zunehmen.

Verschiedene wissenschaftliche Studien belegen die Erhöhung des Stehkomforts und die Reduzierung der gesundheitlichen Belastung für Mitarbeiter an Steharbeitsplätzen durch Anti-Ermüdungsmatten. Mitarbeiter empfinden deutlich weniger Schmerzen mit einer solchen Matte als ohne.

Arbeitsplatzmatten gibt es aus verschiedenen Materialien: Polyurethan, Nitril, PET und PVC, die jeweils unterschiedliche physikalische und chemische Eigenschaften besitzen.

Arbeitsplatzmatten sind für bestimmte Einsatzzwecke ausgelegt, z. B. besonders elastisch oder ergonomisch als Antiermüdungsmatte, sehr verschleißfest sogar befahrbar mit Gabelstaplern. Es gibt chemikalienresistente sowie gegen Öl resistente Arbeitsplatzmatten. In Nassbereichen wird mit Drainagelösungen gearbeitet, um ein Ausrutschen der Mitarbeiter auf einem Schmierfilm zu verhindern.

Andere Eigenschaften sind z. B. besonders schmutzbeständig, schwer entflammbar bzw. für Schweißen geeignet, ESD / antistatisch, als Antirutschmatte mit Antirutsch-Oberfläche ausgestattet (u.U. auch auf der Unterseite, um das Verrutschen auf glatten Böden zu verhindern), isolierend gegen Vibrationen, Kälte sowie Hitze, hygienisch/antibakteriell (z. B. für Einsatz in Großküchen, Kantinen oder Hospitälern). Auch können Matten eingesetzt werden, um den Fußboden oder den Teppich zu schützen (z. B. als Bodenschutzmatte für Bürostühle oder im Chemielabor). Design- oder Logomatten können für Werbezwecke in Geschäftsräumen, am Empfang oder als Zubehör für Maschinen eingesetzt werden. Mattenplatten können passgenau zusammengefügt werden, z. B. um eine Maschine herum. Bei Bedarf können unterschiedlichen Größen oder individuelle Zuschnitte auf Kundenanforderungen geliefert werden.

Arbeitsplatzmatten sollten auch regelmäßig gereinigt und gepflegt werden, damit diese länger halten. Finden Sie hier eine entsprechende Pflegeanleitung für Arbeitsplatzmatten.

Egal ob in der Produktionslinie, an der Maschine oder am Empfang - wir haben eine Lösung und Sie zufriedene Mitarbeiter. Bitte sprechen Sie uns an und wir beraten Sie gerne.

Mehr

Arbeitsplatzmatten 

Es gibt 19 Artikel.

Unterkategorien

  • Anti-Ermüdungsmatten...

    Anti-Ermüdungsmatten und Bodenbelag für Steh- sowie Gehbereiche. Minderung von Rücken, Bein und Fußschmerzen. Dampfende und Kälteisolierende Eigenschaften.

    Beispiel - Einsatzbereiche: Kassen, Verpackung und Montagebereich, Regalkommissionierung, Werkbank, Werkstätten, Montagelinien, Überwachungsplätze. 

    Oberflächen von Halbkugelprofil oder auch mit strukturlosen Oberflächen. 

  • Arbeitsplatzmatten bei...

    Diese Anti-Ermüdungs sowie Antirutsch-Matten kommen in feuchten bzw. öligen Arbeitsplätzen zum Einsatz.

    Resistent gegen eine Vielzahl von Chemikalien und Kühlschmierstoffen.

    Optimal für den Zerspanungs-Arbeitsplatz, an Werkbänken, der Schweisserei oder auch klassisch in der Lebensmittelindustrie.

    Garantie bis zu 8 Jahren. 

    Rutschhemmend bzw. rutschfest und auch in der B1 gegrüften Version - schwer entflammbar.

    Auf Wunsch individuell zugeschnitten nach Maß.

  • Schwerlast-Arbeitsmatten

    Arbeitsplatzmatten für besonders für hohe Beanspruchungen in Lagerbereichen, Werk- und Proudktionshallen sowie Werkstätten, im Baubereich und für Schwerlasttransporte

    Sehr hohe Stabilität und Liegefestigkeit - ideal für den Einsatz mit Transportgeräten, Staplern und Handhubwagen und Baufahrzeugen sowie Kränen.

  • Hygiene-Matten

    Hygiene-Matten für den Lebensmittel, Pharmazeutischen und Kliniken Bereich.

  • ESD-Matten

    ESD-Gummimatten

    ESD-Matten und Antistatikmatten werden im Bereich Elektronik und Produktion immer wichtiger, da Geräte immer empfindlicher werden und ungeschützt sind gegen unkontrollierte elektrostatische Entladung.

    "Elektrostatische Entladungen (engl. electrostatic discharge, kurz ESD) sind durch große Potentialdifferenzen entstehende Spannungsdurchschläge. Diese Durchschläge (eventuell als Funken sichtbar) bewirken einen kurzen, hohen elektrischen Strom und können zur Zündung von entzündlichen Stoffen führen. Unter ungünstigen Umständen entstehen Brand- und Explosionsgefährdungen sowie Gefährdungen von Personen durch elektrischen Schlag. Andere unerwünschte Folgen elektrostatischer Entladungen sind Schädigungen von elektrischen Komponenten in Geräten." (Quelle: Wikipedia)

    Mit ESD-Gummimatten schützen Sie Ihre Bauteile und geniessen den ergonomischen Komfort von Arbeitsplatzmatten. 

  • Heizmatte

    Heizmatte

    mit einer Heizmatte gehören damit kalte Füße der Vergangenheit an.

  • Kniematte

    Kniematten

    Komfort für die Kiene in extremen Umgebungen, in denen viel gekniet auf dem Boden werden muss.

    "Knieschutz ist bei Arbeiten erforderlich, die überwiegend in kniender Haltung ausgeführt
    werden. Er soll vor Verletzungen und vor allem vor Schleimbeutel- und Hauterkrankungen schützen. Typische Folgen bei Nichtbenutzung können z.B. sein: chronische Erkrankungen der Schleimbeutel durch ständigen Druck, Meniskusschäden nach
    mehrjährigen andauernden oder häufig wiederkehrenden, die Kniegelenke
    überdurchschnittlich belastenden Tätigkeiten." (Quelle: DGUV Regel 112-991)

  • Profi-Schweißermatte

    Die Schweißermatte für Profis

     

    Die flammhemmende sowie schwer entflammbare Schweißschutzmatte für den Einsatz als Schweißunterlage an Schleif- und Schweißarbeitsplätzen mit der Brandschutzklasse Bfl-S1. Die Nitril-Gummimatte weist eine hervorragende Resistenz gegen Funkenflug auf. Bietet im Gegensatz zu einfachen Schweissedecken dem Schweißer einen sehr guten Stehkomfort.

  • Fertigungslinien-Matte...

    Fertigungslinien-Mattensystem Fine Line nach kundenindividuellen Anforderungen für komplette Montagelinien

  • Schmutzfangmatten

    Schmutzfangmatten, auch Türvorleger oder Fußabtreter genannt, für Eingangs- und Ausgangsbereiche halten Schmutz und Feuchtigkeit ab.

    Standardmaße, als Rollenware oder nach Maß bzw. als Maßanfertigung entsprechend Ihren Vorgaben. 

    Für stark frequentierte Geh- und Eingangsbereiche, wie z. B. vor Geschäften, Büros, in der Produktion, aber für für den privaten Bereich.

    Zudem bieten wir mit der Reinraum-Klebematte Clean Step eine besondere Lösung an, damit keine Verunreinigungen über die Schuhsolen in die Reinräume hineingetragen werden.    

  • Designmatten/-fußboden

    Wir erstellen für Sie Matten mit individuellen Logos und Texten für die Ausstattung von Geschäftsräumen, in Büros, im Eingangsbereich von Hotels etc.

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 19 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 19 Artikeln