Lärmschutzmatten kaufen
Lärmschutzmatten kaufen

Lärmschutzmatten

495,00 €

Lärmschutzmatten für den Außenbereich und Bauzäune

Die grauen wetterfesten Lärmschutzmatten für den Außenbereich sind eine hochwertige Lösung passend für mobile Baustellenzäune. Mit einer Standardgröße von 3,55 m x 2,05 m bieten sie eine effektive Lärmminderung außen von bis zu -30 dB (frequenzabhängig). Die Schallschutzplane besteht aus PVC, Polyesterwatte und einer PVC-Gitterstruktur.

Anfrage stellen

 

Schallschutzplane für Bauzäune

Die technischen Daten der Schallschutzplane für Bauzäune sind beeindruckend. Die Schallschutzplane erzielt einen gewichteten Schallreduktionsindex (R'W(C,Ctr)) von 16 dB (0,-2) gemäß EN ISO 717/1. Darüber hinaus absorbiert sie den Schall mit einer Wirksamkeit von bis zu 60% (gemessen nach EN ISO 11654) und weist einen gewichteten Schallabsorptionskoeffizienten (αw) von 0,4 auf.

Unsere wetterfesten und schallabsorbierenden Lärmschutzmatten für Bauzäune werden aus hochwertigen Materialien hergestellt, die eine lange Lebensdauer und hohe Strapazierfähigkeit gewährleisten, auch beim Einsatz im Außenbereich. Sie sind resistent gegen Feuchtigkeit, Schmutz und Abnutzung, sodass sie auch bei intensiver Nutzung ihre Wirksamkeit beibehalten. Zudem sind sie einfach zu reinigen und zu pflegen.

Die Installation der Schallschutzplanen ist einfach und unkompliziert. An Bauzäunen können sie an den Ösen mit Kabelbindern (auf Anfrage mitlieferbar) befestigt werden.

Die Schallschutzplane hat die Standardfarbe (Anthrazit-)Grau (abweichend vom Bild). Bei Bedarf können auch Sonderfarben wie Schwarz, Blau, Grün, Beige und Weiß optional mit individuellem Aufdruck angefertigt werden.

Farbige Lärmschutzmatten in Blau, Grau, Beige, Schwarz und Weiß

Mit einer Gesamtmasse von 10 kg pro Plane ist die Lärmschutzmatte eine leichte und dennoch effektive Lösung für Baustellenlärm. Sie bietet nicht nur eine hohe Schallreduktion, sondern gewährleistet auch eine einfache Installation und Befestigung.

Hergestellt in der EU

Lieferzeit: ca. 2 Wochen (ggf. per Email aktuelle Lieferzeiten anfragen), ein eiligen Fällen sind u. U. auch unter einer Woche möglich.

FAQ Lärmschutzmatten für Bauzäune

Was sind Lärmschutzmatten für Bauzäune?

Lärmschutzmatten für Bauzäune sind spezielle Matten, die an Standard-Bauzäunen (3,5 m x 2 m) angebracht werden können, um den Lärm zu reduzieren und somit die Umgebung vor Lärmbelästigung, z. B. durch Baustellen oder Veranstaltungen, zu schützen.

Wie funktionieren Schallschutzmatten für Bauzäune?


Lärmschutzmatten für Bauzäune bestehen aus schalldämmenden Materialien wie z.B. schalldämmendem Schaumstoff oder akustischen Barrieren. Diese Materialien absorbieren den Schall und reduzieren die Lärmausbreitung.

Warum sind Lärmschutzmatten für Bauzäune wichtig?

Baustellen erzeugen oft erheblichen Lärm, der die Anwohner stören kann. Lärmschutzmatten für Bauzäune helfen, den Lärm auf der Baustelle zu reduzieren und somit die Lebensqualität der Anwohner zu verbessern. Sie tragen auch zur Einhaltung von Lärmschutzvorschriften bei.

Welche Vorteile bieten Schallschutzplanen für Bauzäune?

Schallschutzplanen für Bauzäune bieten mehrere Vorteile. Sie reduzieren den Lärmpegel und tragen zur Lärmminderung bei. Dadurch können Anwohner ungestörter leben und arbeiten. Die Schallschutzplanen dienen auch als Sichtschutz und schützen vor Staub und Schmutz, die von der Baustelle ausgehen können. Die Matten können auf Anfrage auch kundenindividuell bedruckt werden, z. B. mit dem Firmenlogo oder Werbung. Durch ihre Standardisierung sind sie schnell und einfach auf beliebige Standard-Bauzäune zu installieren

Gibt es verschiedene Arten von Lärmschutzmatten?

Ja, es gibt verschiedene Arten von Lärmschutzmatten für Bauzäune. Einige Matten für Lärmschutz sind aus schalldämmendem Material gefertigt, während andere zusätzlich über reflektierende Oberflächen verfügen, um den Schall zurückzustrahlen. "Die Schallabsorption bezeichnet die Verminderung von Schallenergie insbesondere durch Umwandlung in Wärme. Absorbieren ist gleichbedeutend mit "Schlucken" und "Aufsaugen"." (Quelle: Wikipedia) "  Grundsätzlich sind schallabsorbierende ggü. schallreflektierenden Lärmschutzmatten zu präferieren, da schallreflektierende Matten den Lärm lediglich in eine andere Richtung verteilen. Die Matten können auch in unterschiedlichen Größen, Farben und mit unterschiedlichen Schalldämmmaßen erhältlich sein.

Wie werden Schallschutzmatten für Bauzäune installiert?

Die Installation von Schallschutzmatten für Bauzäune ist in der Regel einfach. Die Matten werden an den Bauzäunen durch Kabelbinder oder kleineren Gummispannseilen befestigt. Es ist wichtig, die Herstelleranweisungen zu befolgen, um eine ordnungsgemäße Installation sicherzustellen. Außerdem ist auf eine gute Statik bzw. Sicherung bei den Bauzäunen zu achten, um z. B. ein Umfallen beim Sturm zu verhindern. Hierfür können besonders schwere Betonfüße, Stützen oder Bodenanker bzw. Erdschrauben verwendet werden.

Können Lärmschutzmatten für Bauzäune wiederverwendet werden?

Ja, viele Lärmschutzmatten für Bauzäune sind wiederverwendbar. Hochwertige Matten sind in der Regel langlebig und können bei Bedarf von Baustelle zu Baustelle transportiert und wiederverwendet werden. Lärmschutzmatten können bei guter Behandlung länger als 5 Jahre eingesetzt werden.

DD-ACT-OSL

Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine personalisierte Nutzererfahrung zu bieten.